Die neue Veranstaltungsreihe aus dem Career Center der Fachhochschule Graubünden.

Triff ehemalige Studierende der FHGR, tausche dich aus, stelle Fragen, vernetze dich...und das in einem unkomplizierten Rahmen.

Aus folgenden Studienrichtungen werden Ehemalige vor Ort sein:

Am 1.10. 2019: Multimedia Production & Betriebsökonomie
Am 8.10. 2019: Tourismus & Betriebsökonomie & Architektur
Am 22.10. 2019: Information Science & Tourismus

Ort: Werkstatt in Chur, Untere Gasse 9
First Drink for Free

Weitere Infos findet ihr auf Facebook.

Eine Anmeldung ist nicht nötig, kommt einfach spontan vorbei.




Donnerstag, 24.10.2019
17.00 - 19.00 Uhr
Raum F1.08
Maria Simmen, FHGR

Was bin ich für ein Lerntyp und wie kann ich effizient lernen?
In diesem Workshop wird den Studierenden aufgezeigt welche Lerntypen existieren. Anhand eines kurzen Tests kann man seinen eigenen Lerntyp bestimmen und dann gemeinsam mit der Workshop Leiterin geeignete Lerntechniken definieren. Tipps für die Lernplanerstellung sind ebenfalls Bestandteil des Workshops.

Montag, 28.10.2019
17.00 - 19.00 Uhr
Raum F2.10
Manuela Widera, Soluziuns-Solutions


Ganz nach dem Motto «gesund studieren», werden Sie in diesem Workshop für das Thema persönliches Energiemanagement sensibilisiert. Sie werden sich bewusst was Sie Kraft kostet und was Ihnen Kraft gibt. Sie erhalten einige Tipps zum Umgang mit Stress im Alltag und wie Sie Ihr eigenes Wohlbefinden nicht aus den Augen verlieren. Nach diesem Workshop haben Sie Ihren Studienalltag noch besser im Griff.


Montag, 4.11.2019
12.00 - 13.00 Uhr
Raum F2.10
Maria Simmen, FHGR


Wie baue ich meinen CV auf, was gehört rein und was nicht. Worauf muss ich achten? Die wichtigsten Informationen rund um den CV erhaltet ihr in dieser Veranstaltung.

Donnerstag, 7.11.2019
12.00-13.00
Raum: Aula (Gebäude A)
Miro Wittwer, Coach und Seminarleiter


Selbstbewusstsein ist einer der wichtigsten Aspekte für unseren privaten und beruflichen Erfolg, das wichtigste Element im Selbst- und Beziehungsmanagement und die Grundlage der emotionalen Intelligenz. Die Frage ist nur: Wie stärke ich mein Selbstbewusstsein?

In diesem Impulsvortrag über den Mittag erhaltet ihr Tipps und Tricks zu diesem wichtigen Thema.


Montag, 11.11.2019
12.00 - 13.00 Uhr
Raum F2.10
Riccarda Ryffel, FHGR


Erfolgreiches, stilvolles Networking bedeutet auf wertschätzende Weise die richtigen Kontakte herzustellen, gezielt zu kommunizieren und die richtige Balance zwischen Geben und Nehmen zu finden. Auch in der heutigen schnelllebigen und digitalen Zeit ist das persönliche Networking sehr wertvoll. Es sollte in einem ersten Schritt wohl überlegt und kategorisiert sein, und in einem zweiten Schritt vor allem auch nachhaltig gepflegt werden.

In diesem Workshop erhalten Sie Tipps und Tricks für den Aufbau und die Pflege Ihres eigenen Netzwerkes. Nicht nur für die Karriere, sondern auch weil es Spass macht verschiedene Persönlichkeiten kennenzulernen und sich mit ihnen auszutauschen.

Donnerstag, 14.11.2019
17.30 - 22.00 Uhr
Standort I (Medienhaus Somedia)
Maria Simmen, FHGR


Weitere Informationen folgen Mitte September.
Eine Einschreibung in diesen Moodle Kurs ist nicht nötig.

Montag, 18.11.2019

12.00-13.00 Uhr

Raum F2.10

Ruth Nieffer, FHGR

Das Lesen und Bearbeiten von Texten ist zentraler Bestandteil eines jeden Studiums. Lesetechniken gehören daher zu den wichtigsten Arbeitstechniken. Dieser Kurs gibt Ihnen Anregungen, wie Sie einen Text schneller lesen und seinen Inhalt leichter erfassen können. Dazu werden Ihnen verschiedene Lesestrategien vorgestellt, die Sie je nach Textart und Leseziel unterschiedlich kombinieren können.


Donnerstag, 28.11.2019
17.00 - 19.00 Uhr
Raum F1.08
Maria Simmen, FHGR Chur


Was ist Prüfungsnervosität oder gar Prüfungsangst? Wo kommt es her, wie wirkt es sich aus? Wozu ist es gut? Welche kognitiven und körperlichen Strategien gibt es im Umgang mit diesen Gefühlen?

In diesem Workshop werden diese und weitere Fragen rund um Prüfungsnervosität beantwortet.