Was kann ich tun wenn es zu Verzögerungen in meinem Livestream gibt?


Es kann aus unterschiedlichen Gründen vorkommmen, dass Webex während dem Unterricht ins stocken gerät. Hier werden einige Punkte die bekannt sind aufgeführt:

  1. Funktioniert die Übertragung gut, es ist die Teilnehmenden hören jedoch kein Ton: Kontrollieren Sie ob die Stummschaltung ausgeschalten ist.


  2. Ist die Stummschaltung ausgeschalten, die Teilnehmenden hören jedoch immer noch kein Ton kontrollieren Sie, ob das richtige Mikrofon eingeschalten ist.


  3. Hier finden Sie einige Tipps um sich schon vor dem Unterricht auf die Übertragung vorzubereiten.
  4. Wenn Sie mit dem VPN (Pulse Secure) verbunden sind kann es zu verzögerungen in der Übertragung kommen. Schalten Sie aus diesem Grund das VPN aus.


  5. Aufgrund der höheren Belastungen aus dem Home-Office bei ihrem Netzanbieter kann es zu verzögerungen kommen. Aktuelle Störungen werden hier oder hier angezeigt.
  6. Sorgen Sie während einer Liveübertragung dafür das möglichst keine anderen Netzbelastende Dienste wie z.B. Netflix oder Online Games in ihrem Haushalt verwendet werden.
  7. Ist die Webcam ausgeschalten? Wenn nicht: ausschalten (spart Bandbreite der Übertragung)
  8. Sind die Probleme gelöst? Wenn nicht: Computer neu starten.
    Alternativ vorübergehend oder dauerhaft zusätzlich noch mit dem Mobiltelefon oder Tablet ins Meeting einwählen & Kopfhörer verwenden (dazu muss zuvor die Webex-App installiert werden).WICHTIG:Dies benötigt viele Daten falls sei Keine Flatrate haben, verzichten Sie auf diese Möglichkeit.

Unter umständen kann es auch bei den Teilnehmenden zu Problemen kommen. Die Teilnehmenden könnnen folgendes kontrollieren

  1. Ist der richtige Lautsprecher / Kopfhörer eingeschalten? Wenn nicht: Lautsprecher eingeschalten
  2. Ist die Lautstärke richtig eingestellt? Wenn nicht: Lautstärke anpassen
Última modificación: Friday, 6 de November de 2020, 08:46