• 2.1 Recherche-Dokumentation

    In der Regel ist die Literatursuche ein iterativer Prozess. Nach Abschluss der Recherche-Vorbereitung führt man eine erste Suche in den ausgewählten Informationsressourcen durch. Je nach Treffermenge und –qualität wird man Anpassungen bei den Suchbegriffen und deren Verknüpfung vornehmen oder weitere Informationsressourcen konsultieren müssen.
    Um in diesem Ablauf die Übersicht zu behalten und damit das Vorgehen jederzeit nachvollziehbar ist empfiehlt es sich, die Recherche zu dokumentieren.

    Vorlage für die Recherche-Dokumentation

2.2 Verschiedene Anleitungen zur Informationssuche